• Foto: Kreisverband Bamberg für Gartenbau und Landespflege
  • Foto: Kreisverband Bamberg für Gartenbau und Landespflege
  • Foto: Kreisverband Bamberg für Gartenbau und Landespflege
  • Foto: Kreisverband Bamberg für Gartenbau und Landespflege

Obstparadies Bamberger Land

Seit Herbst 1988 unterhält der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bamberg in Lauf bei Zapfendorf die Obstanlage, auf der 200 Apfel- und Birnensorten gedeihen. Im Jahr 2000 erweiterten die Obst- und Gartenbauvereine des Kreisverbandes den Bestand um weitere 116 Obstbäume in der Nähe von Roth.

Das Obstparadies in Lauf dient vor allem dazu, das vielseitige Sortenspektrum der Obstbäume als Kulturgut und genetisches Reservoir zu erhalten. Hier sind Äpfel und Birnen zu sehen, die jahrhundertelang im Raum Bamberg angebaut wurden, aber auch jüngere Züchtungen. Die Suche geht weiter: Ständig sammelt der Kreisverband alte Sorten oder weitgehend unbekannte Lokalsorten, um sie für die Zukunft zu sichern.

  • Standort: Lauf bei Zapfendorf
  • Startpunkt des Lehrpfades: Parkplatz des 1. FC Lauf
  • Wegstrecke: ca. 2 km

Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bamberg

Ludwigstraße 23
96052 Bamberg

0951/85527
Website besuchen
E-Mail senden