Wir haben viel vor!

Eine lebendige Gemeinde wie Zapfendorf ist stets in Bewegung und entwickelt sich weiter. Laufende Projekte werden vorangetrieben, neue Initiativen in Angriff genommen und weitere Ideen entwickelt. Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick über aktuelle und für die nächste Zukunft geplante Entwicklungen geben.

Breitbandausbau

Bei der Versorgung mit einer modernen, schnellen Internetanbindung besteht Verbesserungsbedarf im gesamten Gemeindegebiet. Mit dem „Startgeld Netz” unterstütz der Freistaat Bayern die Kommunen bei der verwaltungstechnischen Abwicklung des Förderprgramms. Das Startgeld können alle Kommunen beantragen, die am Breitbandförderprogramm der bayerischen Staatsregierung teilnehmen. 

Im Februar 2016 wurde der Marktgemeinde der Zuwendungsbescheid überreicht.

Weitere Informationen zum Förderverfahren und dem Ausbau der Breitbandversorgung finden Sie hier.

Spielplatzkonzept

Im Rahmen des städtebaulichen Entwicklungskonzepts aus dem Jahr 2014 wurde die Erstellung eines Spielplatzkonzeptes in Zusammenarbeit mit interessierten Bürgern beschlossen. Für vier bestehende Spielplätze sollen Neugestaltungsvorschläge erarbeitet und dabei für jeden ein eigener Schwerpunkt gefunden werden. 

Weitere Informationen und aktuelle Entwürfe finden Sie hier.

Übrigens: Ein von den Bürgern befürworteter „Fitness-Spielplatz“ oder Mehrgenerationen-Spielplatz soll in einem Sportpark beim jetzigen Sportplatz langfristig vorgesehen und keineswegs vergessen werden. 

Medizinisches Versorgungszentrum MVZ

Auf dem Anwesen an der Hauptstraße 26 ist der Bau eines medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) vorgesehen. Grundgedanke war hierbei die Absicherung der hausärztlichen Versorgung vor Ort.

Die Firma BayernGrund wird die Umsetzung des geplanten Projektes organisieren. Derzeit werden Gespräche zu verschiedenen Fördermöglichkeiten des Vorhabens geführt. Der Markt Zapfendorf arbeitet an der weiteren Umsetzung des MVZ, um so das Fortbestehen einer ambulanten medizinischen Versorgung in Zapfendorf zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie hier.