Angebote & Events

Jede Badesaison hält auch wieder einige Angebote (z. B. Schwimmkurse, Aqua-Jogging) und Events (z.B. Sommernachtsfest, Schwimmfeste) bereit. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen.

Das Warmwasser- und Freizeitbad „Aquarena” bleibt aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Auflagen im Jahr 2020 geschlossen. Wir würden uns freuen, Sie im Jahr 2021 wieder begrüßen zu dürfen.

Events

Sommernachtsfest

Das Sommernachtsfest hat eine lange Tradition hinter sich. Bis 1995 wurde es jährlich gefeiert, damals noch als „Wasserwachtsfest”. Veranstalter war die Ortsgruppe Zapfendorf der Wasserwacht. 

Seit 2015 wurde diese Tradition wieder zum Leben erweckt. Seitdem veranstaltet der Markt Zapfendorf in seinem schönen Schwimmbad alljährlich ein "Sommernachtsfest". Für das leibliche Wohl und gute Unterhaltung ist bestens gesorgt - und wenn dann noch herrliches Wetter mit einem lauen Sommerabend hinzu kommt, kann es nur ein schöner Abend werden.

Die genauen Daten und Informationen finden Sie zeitnah hier:

Sommernachtsfest 2019

Schwimmfeste

Seit geraumer Zeit finden im „Aquarena” das Schwimmfest der Grund- und Mittelschule Zapfendorf, als auch das integrative Schwimmfest der Förderschulen von Stadt und Landkreis Bamberg statt. An diesen Tagen ist das Schwimmbad erst ab 13:00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Schwimmfest der Grund- und Mittelschule Zapfendorf 2021
ABGEAGT – Integratives Schwimmfest der Förderschulen in Stadt und Landkreis Bamberg 2020

Angebote

Kinderschwimmkurse

Während der Badesaison werden Kinderschwimmkurse angeboten. Die Kurse sind für Kinder ab 5 Jahren (mit Begleitung eines Erwachsenen) und es wird Brustschwimmen gelehrt. Je Kurs können maximal 10 Kinder teilnehmen. In den jeweiligen Kursgebühren sind sämtliche Eintritte sowie das Seepferdchenabzeichen und die Urkunde inbegriffen. Ein Kurs besteht aus 10 Einheiten á 45 Minuten.

Um beim Schwimmenlernen Erfolg zu haben und um einen sinnvollen Kurs gewährleisten zu können, sollte das Kind über eine ausreichende Selbständigkeit und Konzentrationsfähigkeit verfügen.

Nachfolgend finden Sie die Daten und Hinweise zu den einzelnen Schwimmkursen.

Anmeldung und weitere Infos erhalten Sie direkt an der Schwimmbadkasse oder unter Telefon 09547/8671.
Die Kursgebühr ist direkt bei der Anmeldung an der Schwimmbadkasse zu entrichten.

Derzeit sind noch keine Kursdaten für 2020 bekannt.

Im Zusammenhang mit Schwimmkursen können wir auch noch folgende Dienstleistungen anbieten:

Einzelstunden für Kinder (auf Anfrage)
Einzelstunden für Erwachsene (auf Anfrage)

Aqua-Jogging

Aqua-Jogging mit Kräftigungsübungen im "tiefen" Wasser bringen den Körper ganz schön in Schwung. Neben der Stärkung des Herz-Kreislaufsystems, Kraft und Koordination für den gesamten Bewegungsapparat und Straffung des Bindegewebes hat man auch noch bei Musik Spaß in der Gruppe.

Wenn Sie Ihre Ausdauer verbessern, dabei Ihre Gelenke schonen und ganz nebenbei noch ein paar Pfunde verlieren wollen, ist Aqua-Jogging genau das Richtige für Sie!

Ein Kurs besteht aus 6 Einheiten á 60 Minuten. 
Teilnehmer je Kurs: mind. 5 Personen, max. 15 Personen.
Die Kursgebühr beträgt 50,-- € (für Besitzer von Jahreskarten 40,-- €). 

Anmeldung und weitere Infos erhalten Sie an der Schwimmbadkasse oder unter Telefon 09547/8671.
Die Kursgebühr ist direkt bei der Anmeldung an der Schwimmbadkasse zu entrichten.

Derzeit sind noch keine Kursdaten 2020 bekannt.

Wassergymnastik

Diese Kraft- und Konditionsübungen schonen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz-Kreislauf-System. Wassergymnastik ist für alle Altersgruppen sowie für Breiten- und Spitzensportler (als Ergänzung oder Rehabilitation) bestens geeignet. Dieser Kurs bietet sich für alle an, die einen "sanften Einstieg" möchten oder einfach ihre Gesundheit bis ins hohe Alter erhalten möchten.

Diesen Kurs bieten wir kostenfrei an. Bitte beachten Sie die Aushänge im Schwimmbad, wann Einheiten angeboten werden. Bei schlechtem Wetter findet keine Wassergymnastik statt.

Weitere Infos erhalten Sie an der Schwimmbadkasse oder unter Telefon 09547/8671.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.