Landkreis Bamberg verschickt Abfallkalender - Altpapiersondertour Markt Zapfendorf

Aufgrund der außergewöhnlich langen Wartezeit erfolgt Anfang Januar 2019 eine Altpapier-Zwischenleerung.

  • Gemeinde
  • Service

In den letzten Tagen wurden über 72.000 Abfallkalender an sämtliche Haushalte im Landkreis Bamberg verteilt. Darin sind wie gewohnt die Abfuhrtermine für das Jahr 2019 sowie alle weiteren Informationen rund um das Thema „Abfallwirtschaft im Landkreis Bamberg“ enthalten.

Sofern weitere Exemplare des Abfallkalenders 2019 benötigt werden, sind diese im Landratsamt Bamberg erhältlich. Ab Mitte der Kalenderwoche 51/2018 können die Ersatzexemplare auch bei den Gemeindeverwaltungen bezogen werden. Zusätzliche Abholpläne stehen auf der Internetseite des Landkreises unter www.landkreis-bamberg.de/abfallwirtschaft zum Download oder Ausdruck bereit.

 

Konkrete Auswirkungen auf das Gemeindegebiet Zapfendorf

Die letzte Altpapierabfuhr 2018 war auf 5. Dezember 2018 terminiert. Da aufgrund der Tourenplanumstellung die erste reguläre Altpapierbehälterentleerung erst am 25. Januar 2019 stattfindet, bietet der Landkreis in Kooperation mit der Firma Georg Simon GmbH aufgrund der außergewöhnlich langen Wartezeit folgende Altpapier-Zwischenleerungen an:

3. Januar 2019           Zapfendorf, Lauf, Oberoberndorf, Roth, Sassendorf

4. Januar 2019           Kirchschletten, Oberleiterbach, Reuthlos, Unterleiterbach

Diese „Zwischenleerungen“ sind nicht im Abfallkalender abgedruckt. Der Landkreis macht darauf aufmerksam, dass die Altpapiergefäße auch an diesen Sonderabfuhrtagen ab 6.00 Uhr bereitzustellen sind.

 

Neuer Altpapierentsorger

Aufgrund der Ergebnisse einer europaweiten Ausschreibung werden die grünen Altpapierbehälter im Landkreis Bamberg ab Januar 2019 von der Firma Georg Simon GmbH (Stockheim) geleert.

Weitere Nachrichten