STADTRADELN 2019

Vom 20. Mai bis 9. Juni 2019 findet das STADTRADELN in Stadt und Landkreis Bamberg statt - und wir sind auch wieder mit den "Zapfendorfer-Maa-Radler" dabei!

  • Gemeinde
  • Service
© Johannes Michel

Stadt und Landkreis Bamberg beteiligen sich auch 2019 wieder am STADTRADELN, einer bundesweiten Aktion des Klimabündnisses der Europäischen Städte. Ziel ist es, den Radverkehr in den Kommunen zu fördern und möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen. Jeder einzelne kann hier seinen Beitrag zum lokalen Klimaschutz leisten.

Vom 20. Mai bis zum 9. Juni sollen heuer wieder möglichst viele Wege im Team mit dem Rad zurückgelegt werden. Dabei ist es egal, ob das Rad zur Arbeit oder in der Freizeit benutzt wird. Melden Sie sich an - Jeder Kilometer zählt! Teilnahmeberechtigt sind alle, die in Stadt und Landkreis Bamberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch)Schule besuchen.

Und so funktioniert die Anmeldung:

www.stadtradeln.de/registrieren aufrufen

  • Schritt 1: Kommune auswählen!
    Bundesland Bayern und Kommune Bamberg, Landkreis wählen
  • Schritt 2: Team auswählen!
    Zapfendorfer-Maa-Radler
  • Schritt 3: Neuen Zugang anlegen oder vorhandenen Zugang vom Vorjahr nutzen?
    Vorname, Nachname eingeben sowie die Emailadresse, Benutzername (frei wählbar) und Passwort, wichtig für die Anmeldung beim Stadtradeln und Eintragen der Kilometer!
  • Schritt 4: Sind Sie Mitglied im Kommunalparlament vom
    Landkreis Bamberg? (Mitglied im Kreistag! )
    ja/ nein anklicken
  • Schritt 5: Datenschutz und Teilnahmebedingungen bestätigen und Registrierung abschließen.

Und schon sind Sie mittendrin statt nur dabei! Jetzt heißt es nur noch: fleißig in die Pedale treten und die gefahrenen Kilometer eintragen. Dies erfolgt entweder im Internet über den angelegten Zugang oder auch über die kostenfreie STADTRADELN-App (für Android- und iOS-Systeme).

Wenn Sie mitradeln möchten, Ihnen die Online-Registrierung bzw. -Eintragung aber zu viel ist, so können Sie gerne das am Ende dieses Beitrages anhängende Formular ausdrucken und die geradelten Kilometer händisch eintragen. Dieses Formular muss dann bis spätestens Freitag, den 14.06.2019 wieder im Rathaus abgegeben werden, dann übernehmen wir die Eintragung für Sie.

Im Eingangsbereich des Rathauses liegen sowohl die Stadtradeln-Flyer als auch die Kilometererfassungsbögen für alle Bürgerinnen und Bürger aus. Weitere Informationen, Hintergründe und Erfahrungsberichte gibt es unter www.stadtradeln.de - wir freuen uns auf rege Teilnahme!

 

 

Weitere Nachrichten